2122_Stäfa_U19_Elite.jpg

Keine Punkte gegen den Tabellenletzten

Das Spiel gegen den Tabellenletzten, Suhr Aarau, wollten wir unbedingt gewinnen. Also gingen wir mit klaren Vorgaben ins Spiel. Leider starteten wir mit einer mittelmässigen Verteidigung und im Angriff konnten wir durch Anpassungen des Gegners nur wenig Tore erzielen. Aarau hat die Verteidigung im Vergleich zum Spiel gegen Thun leicht abgeändert, sodass wir offensiv nicht ins Spiel fanden. So bildete sich ein konstanter 2 bis 3 Tore Rückstand, welcher sich zur Pause hin sogar auf 4 erweiterte. In der Zweiten Halbzeit starteten wir ähnlich. In der 46. Minuter kamen wir noch einmal auf 1 Tor heran. Gaben jedoch kurz darauf wieder nach und verloren zum Schluss durch eine handballerisch schwache Leistung mit 24:28 gegen den Tabellenletzen.

Autor: Marc Horsch