handball_staefa_verein.jpg

Indoorsportler

 

Handballer sind Indoor-Sportler. Folgerichtig frequentierten die U13- und U17-Junioren nach zwei intensiven Trainings das attraktive Sport- und Freizeitbad. Bei weniger als 15° C Aussentemperatur waren die Rutschbahn und die Sprungtürme unter Dach die Hauptanziehungspunkte.

Die Truppe von Bienz und Hess feilte in der Halle an der Mannschaftstaktik. Am nächsten Samstag an der Lakeside Challenge in Thun werden sie feststellen können, wie weit sie damit erfolgreich sind. Am Abend peppten sie das gewohnt protein- und kohlenhydratreiche Nachtessen mit einem kühlen Coupe in der menschenleeren Altstadt des Lagerortes auf.

Vor dem letzten Lagertag sind erfreulicherweise alle Spieler noch gesund und einsatzfähig.

Autor: Silvio Solenthaler

1920 JTL Tag3